Hyde Park am Hudson (Spielfilm, DVD/Blu-Ray)

0

Hyde Park am Hudson (DVD) Cover © TobisWir schreiben das Jahr 1939, kurz vor dem II. Weltkrieg und kurz nach der Überwindung der großen Wirtschaftsdepression. An einem Juni-Wochenende erwarten der damalige US-Präsident Franklin Delano Roosevelt und seine Frau Eleanor auf deren Landsitz Hyde Park am Hudson hohen Besuch: King George VI und seine Gemahlin Elizabeth haben sich angekündigt und werden in den kommenden Tagen dort residieren. Ebenso ist Margaret „Daisy“ Stuckley anwesend, die Roosevelts heimliche Verehrerin und Cousine fünften Grades ist. Es ist vorprogrammiert, dass das Wochenende alles andere als glatt verläuft, denn die Mentalitäten der beiden Nationen sowie der unterschiedlichen Generationen im Hause Roosevelt könnten verschiedener kaum sein.

Neben den politisch divergierenden Ansichten, die man auszubügeln in der Lage ist, um dem durchgedrehten Zweifingerbreitschnauzbartschicklgruber mit Rechter-Arm-Dauererektion gemeinsam das Handwerk zu legen, gibt es noch allerlei Heimlichkeiten, die auch solche bleiben sollen, und auch ein für damalige Zeiten absurdes Picknick, zudem auch noch mit Hot Dogs, steht auf dem Plan. Die Oberhäupter beider Nationen befürchten, es könne schlimm werden, doch es kommt noch schlimmer – dennoch genügt ein Blick in die Geschichtsbücher oder ein kurzer Datenabruf aus dem Gedächtnis, um zu wissen, ob sich Großbritannien und die USA einigen konnten.

Wer denkt, dass Bill Murray („Ghostbusters“, „Rushmore“, „3 Engel für Charlie“, „Lost In Translation“ und viele mehr) ausschließlich ein Komödiant ist, hat noch nicht viele Produktionen mit ihm gesehen, vor allem aber nicht vorliegenden Film, der auf den Inhalten einer unter dem Bett gefundenen Kiste der 1991 verstorbenen Geliebten Daisy basiert: Tagebücher und Briefe. In diesen Niederschriften erzählt jene Frau von ihrer Zeit mit und ihren Gefühlen für den an Polio erkrankten und sich damals schon im fortgeschrittenen Alter befindenden US-Präsidenten, teilweise auch als Erzählstimme aus dem Off.

Murray beweist zwar auch hier Humor, aber eher solcher, der den Eigenschaften Roosevelts zuzuschreiben war – ansonsten kann man „Hyde Park am Hudson“ entgegen der anderslautenden Anpreisungen eher als einen historischen Spielfilm mit fein dosiertem Humor bezeichnen, aber keinesfalls als herkömmliche Komödie. Vielmehr ist der Neunzigminüter eine liebevollst und irgendwie liebenswert inszenierte Rückschau auf das geschichtsträchtige Wochenende, wie es in etwa gewesen sein könnte. Doch bei aller Brillanz, die Murray an den Tag legt, soll, nein, darf nicht vergessen werden, dass auch die anderen Schauspieler etwa Laura Linney als Daisy, Samuel West als King George VI oder Olivia Colman als Elizabeth eine famose Leistung abliefern.

„Hyde Park am Hudson“ ist ein Film der leisen Töne und der Feinheiten, und besonders wunderbar ist dem Filmstab gelungen, den Streifen völlig Zeitlos zu produzieren. Nähme man die Farbe aus den Bildern, so hätte der Film beinahe genau so gut aus den Sechzigern oder Siebzigern stammen können. Auch bei der schrulligen, beinahe drolligen Musik hat man eine tolle Auswahl getroffen, sodass jedes Mal, wenn etwas davon ertönt, die Mundwinkel der Schwerkraft trotzen. In der Summe beweist „Hyde Park am Hudson“ viel Respekt vor der Geschichte, aber ausreichend Dreistigkeit, die Marotten der unterschiedlichen Völker feinsinnig aufs Korn zu nehmen. Und das bereitet dem Zuschauer ein hohes Maß an Freude.

Cover und 3D-Packshots © Tobis

 

  • Titel: Hyde Park am Hudson
  • Originaltitel: Hyde Park On Hudson
  • Produktionsland und -jahr: GB, 2012
  • Genre:
    Historische Komödie
  • Erschienen: 04.07.2013
  • Label: TOBIS Film
  • Spielzeit:
    90 Minuten auf 1 DVD
    94 Minuten auf 1 Blu-Ray
  • Darsteller:
    Bill Murray
    Laura Linney
    Samuel West
    Olivia Colman
    Elizabeth Marvel
    Olivia Williams
    Elizabeth Wilson
    Martin McDougall
    Andrew Havill
    Eleanor Bron
    und viele mehr…
  • Regie: Roger Michell
  • Drehbuch: Richard Nelson
  • Produktion:
    Kevin Loader
    Roger Michell
    David Aukin
  • Ausführende Produktion: Tessa Ross
  • Herstellungsleitung: Rosa Romero
  • Kamera: Lol Crawley
  • Ausstattung: Simon Bowles
  • Schnitt: Nicolas Gaster
  • Musik: Jeremy Sams
  • Kostüm: Dinah Collin
  • Extras:
    Audiokommentar
    Entfallene Szenen
    Deutsches Making Of

    Deutsches Mini-Making Of
    Bill Murray Featurette (Deutsch)
    Bill Murray Featurette (Original)
    B-Roll
    Bildergalerie
    Deutscher Trailer
    Originaltrailer
    Weitere Filmtrailer
    Wendecover
  • Technische Details (DVD)
    Video:
    2.40:1 Anamorph Widescreen
    Ton:
    D, GB (5.1 DD)
    Untertitel: D, GB
  • Technische Details (Blu-Ray)
    Video:
    2.40:1 Anamorph Widescreen, 1080p/24
    Ton:
    D, GB (5.1 DTS-HD MA)
    Untertitel: D, GB
  • FSK: 0
  • Sonstige Informationen:
    Filminfos und Erwerbsmöglichkeiten

 

Wertung: 12/15 dpt


Über den Autor

Chris Popp


Chris‘ Nerd-Schreibtisch

1974 in Mannheim geboren, in Heidelberg aufgewachsen, lebt nach 16 Jahren in der nordhessischen Provinz vor Kassel seit 2017 in Berlin. Seine Frau hält es seit 2001 mit ihm aus. Booknerd, Hörbuchnerd, Computernerd, Filmnerd, Seriennerd, Kaffeenerd, Foodnerd, Königsbergerklopsenerd. Meidet belanglosen Smalltalk und schätzt tiefgründige Gespräche. Nachteule. Freundlicher Teilzeitselektivmisanthrop.
∇ mehr über Chris Popp/Kontakt


Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Weitere Informationen findest du hier. [Datenschutzerklärung] [Impressum]
Welche Cookies möchtest du zulassen?

Wähle eine Option, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Um fortzufahren, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen erklärt.

  • Alle Cookies:
    Alle Cookies, auch solche, die durch eventuelle Nutzung aktivierter eingebetteter Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden, zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Google+, Soundcloud, Bandcamp, Vimeo etc.
  • Nur Cookies von booknerds.de:
    Nur Cookies von booknerds.de, hierzu zählen auch Tracking- und Analysecookies für Websitezugriffsstatistiken (selbstverständlich anonymisiert).
  • Keine Cookies:
    Keine Cookies erlauben außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Hier kannst Du Deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Hyde Park am Hudson (Spielfilm, DVD/Blu-Ray)

von Chris Popp Artikel-Lesezeit: ca. 3 min
0