Juliane Seidel – Nachtschatten 3: Unbezwingbar (eBook)

0

Juliane Seidel - Nachtschatten 3 - Unbezwingbar (Cover © Juliane Seidel)Die letzte Auseinandersetzung mit dem Vampir Nazar verlief nicht ohne Opfer. Denn Adrian, Lilys Schutzengel, opferte sich im Kampf und hat nur noch ein dünnes Band mit seinem Schützling. Um ihn wieder zurückzuholen, ist ein Engelrufer notwendig. Doch den herzustellen ist sehr aufwändig.

Derweil sich Lily damit beschäftigt, begibt sie sich mit ihren Freunden in die Karpaten, um mehr über Nazars Vergangenheit zu erfahren. Allerdings treffen sie vor Ort nicht nur auf Spuren seiner früheren Jahre, sondern ebenfalls auf Radus Spuren. Erst, wenn dieser mit jener aufgeräumt hat, wird es möglich sein, dem untoten Magier eine Falle zu stellen.

Im Hintergrund wartet dann auch noch Rasmus darauf, seine Pläne in die Tat umzusetzen …

Mit „Unbezwingbar“ beendet Juliane Seidel ihre „Nachtschatten“-Trilogie. Es gibt außerdem noch die Kurzgeschichte „Fuchsgeister“, die einen Prolog zum dritten Band darstellt. Ein Sammelband aller Erzählungen dieser Reihe ist zu dem Zeitpunkt erschienen, an welchem diese Rezension geschrieben wurde.

Die Geschichte hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Die erste Hälfte, die sich mit dem Kampf gegen Nazar auseinandersetzt, ist erstklassig geworden und knüpft problemlos an das hohe Niveau des letzten Bandes an. Die Zweite hingegen kann da nicht ganz heranreichen.

Wie bereits in der Rezension zu „Ungebrochen“ berichtet, ist Nazar ein unglaublich charismatischer und gefährlicher Gegenspieler. Einer, den man nicht unterschätzen darf. Doch bis zu „Unbezwingbar“ war unklar, was genau sein Ursprung war, genauso, wo seine Verbindung zu Radu liegt. Beiden Aspekten geht Juliane Seidel auf den Grund und verknüpft dies mit wunderbarem World Building.

Ihre Darstellung der Karpaten sowie deren Bewohner gefällt. Sie beschreibt eine Gemeinschaft, in der Vampire komplett integriert sind. Sowohl Sterbliche als auch Unsterbliche leben Seite an Seite und bilden eine Gesellschaft mit ihren eigenen Regeln, die glaubwürdig und nachvollziehbar rübergebracht werden. Bis ins kleinste Detail, zum Beispiel welche Rolle Blut in den Ritualen spielt, wirkt alles sehr durchdacht.

Interessant wird dieser Teil der Geschichte ebenso dadurch, weil Lilys Partner Adrian fehlt. Das nutzt Juliane Seidel sehr geschickt dazu, um die Figur weiterzuentwickeln. Denn überwiegend ist der Hauptcharakter deshalb dazu gezwungen, sich aus dem Kampfgeschehen rauszuhalten, eben weil sie nicht mit anderen übernatürlichen Wesen mithalten kann. Doch ist sie deswegen keinesfalls schwach und hilflos. Stattdessen kann sie durch ihre Intelligenz überzeugen, mit der sie maßgeblich dazu beiträgt, dass man Nazar eine Falle stellt.

Allerdings rächt sich dann ab der zweiten Hälfte, dass Nazar eben die letzten anderthalb Bände so sehr im Vordergrund der Erzählung stand. Denn Rasmus, der ja der eigentliche Antagonist der Trilogie ist, kommt noch nicht ein Mal ansatzweise an ihn heran. Hier fehlt es einiges an Charisma und Intelligenz, um ihn zu einem glaubwürdigen Gegenspieler zu machen.  Er langweilt, was so ziemlich das Schlimmste ist, was ein Gegner sein kann. Einfach nur ein böser Magier zu sein, der aus egoistischen Gründen agiert, reicht nicht aus.

Und dann fehlt der Erzählung in diesem Band eine gewisse Konsequenz, was den Tod angeht. Gemeint ist, dass Ereignisse auch deutliche Folgen haben sollten. Nur ist in diesem Fall es eher so, dass zwar von einem heftigen Kampf eines Werwolfrudels gegen Magier berichtet wird. Doch außer ein paar Kratzern bleibt dieser folgenlos. Anstatt wirklich Charaktere im dritten Band ums Leben kommen zu lassen, um die Dramatik der Situation zu verdeutlichen, sucht Juliane Seidel lieber nach einem Ausweg, alles möglichst lebensbejahend zu lösen.

Deshalb ist „Nachtschatten 3: Unbezwingbar“ sehr guter Durchschnitt.

Juliane Seidel ist Teil unseres Redaktionsteams, deswegen möchten wir auch diese Rezension zum dritten Band ihrer „Nachtschatten“-Reihe als äußerst subjektive Buchvorstellung und nicht als Rezension verstanden wissen.

Cover © Juliane Seidel

  • Autor: Juliane Seidel
  • Titel: Nachtschatten 3: Unbezwingbar
  • Teil/Band der Reihe: Nachtschatten Buch Drei
  • Verlag: Selbstverlag
  • Erschienen: 10/2017
  • Einband: eBook
  • Seiten: 300
  • Sonstige Informationen:
    Produktseite
    Erwerbsmöglichkeiten

Wertung: 8/15 dpt


Über den Autor

Götz Piesbergen


Ich darf mich vorstellen? Wunderbärchen! :D

Mein Name ist Götz Piesbergen, wobei ich in den Weiten des World Wide Web auch noch ein paar andere Pseudonyme verwende. Ich bin ein Vielschreiber und Vielleser, der quasi alles verschlingt, was Buchstaben hat (hmm, lecker! :D). Und da ich zu den Leuten gehöre, die ihre Meinung im Netz gerne kundtun, bespreche ich auch die Sachen, die ich lese oder zocke oder sehe.

∇ mehr über Götz/Kontakt

Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Weitere Informationen findest du hier. [Datenschutzerklärung] [Impressum]
Welche Cookies möchtest du zulassen?

Wähle eine Option, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Um fortzufahren, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen erklärt.

  • Alle Cookies:
    Alle Cookies, auch solche, die durch eventuelle Nutzung aktivierter eingebetteter Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden, zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Google+, Soundcloud, Bandcamp, Vimeo etc.
  • Nur Cookies von booknerds.de:
    Nur Cookies von booknerds.de, hierzu zählen auch Tracking- und Analysecookies für Websitezugriffsstatistiken (selbstverständlich anonymisiert).
  • Keine Cookies:
    Keine Cookies erlauben außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Hier kannst Du Deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Juliane Seidel – Nachtschatten 3: Unbezwin…

von Götz Piesbergen Artikel-Lesezeit: ca. 3 min
0