Chris Popp

629 Beiträge
Geboren 1974 in Mannheim, in Heidelberg aufgewachsen. Zum Jahreswechsel 2001/02 der Liebe wegen nach Niedenstein in Nordhessen gezogen. Gemeinsam 2017 dann die Zelte in Berlin aufgeschlagen. +++ Booknerd, Hörbuchnerd, Computernerd, Filmnerd, Seriennerd, Kaffeenerd, Foodnerd, Königsbergerklopsenerd. Meidet belanglosen Smalltalk und schätzt tiefgründige Gespräche. Nachteule. Freundlicher Teilzeitselektivmisanthrop. +++ Gründete 2012 gemeinsam mit Klaus Reckert nach jahrelangem Schreiben für andere Magazine dieses Onlinemagazin, um eine Plattform nach eigenen Vorstellungen zu starten. Bis Ende 2020 Chefredakteur dieses ganzen nerdigen Haufens. +++ Gelernter Kaufmann im Einzelhandel / Musiker aus der Übung (3 Gitarren, ein Bass, 2 Keyboards, Programming; FL Studio) / verpeilt / ist manchmal so kompliziert, dass er sich selbst nicht versteht / nimmt sich nicht immer ernst / hat die Geschmacksknospen quer sitzen / musikalisch, literarisch und audiovisuell extrem aufgeschlossen, hat keine Lieblingsgenres / zieht das gedruckte Buch vor / findet auch in der Musik digital nicht besser / Seepferdchen oder Nichtschwimmer? Schlechter Schwimmer / Sandalen mit oder ohne Socken? Keine Sandalen. Vita (schreibend) BloodDawn (Online-Musikmagazin, Schwerpunkt Metal) von 2003 bis 2006 (offline) / Tinnitus-Mag (Online-Musikmagazin, Alternative/Indie/Rock) in 2004 (offline) / Scarred For Life (Online-Magazin, Musik aus diversen Genres, Film und Bücher) von 2004 bis 2010 (offline) / metal.de (Online-Magazin, Musik, Schwerpunkt Metal) von 2006 bis 2007 / noisyNeighbours ("das zine für musik, film, literatur und."; sehr stiloffenes Printmagazin) von 2009 bis 2012 / Musikreviews (Online-Musikmagazin, Metal, Prog und Rock) von 2009 bis 2015 / Legacy (Printmagazin mit Schwerpunkt Metal, Ressort "Pressure Zone"/metalfremde Stile) in 2011 / multimania (Printmagazin für Literatur, Filme, Serien und Games; Ableger des Legacy) in 2011 / Betreutes Proggen (Onlinemagazin mit Schwerpunkt Progrock/-metal; Webmaster, Gelegenheits-Rezensent) von 2015 bis 2020.

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!