Caliban - Zeitgeister (© Century Media - Caliban)
Caliban – Zeitgeister (© Century Media – Caliban)

Die deutschen Metalcore-Veteranen Caliban haben mit “Sonne”, einem Rammstein-Cover, anscheinend Blut geleckt und immer mal wieder deutschsprachige Stelle in ihren Stücken eingebaut. Nun soll es mit “Zeitgeister” ein rein deutschsprachiges Album geben.

“Es war keine leichte Entscheidung. Als wir uns aber gestatteten, sie [die Songs] so unterschiedlich zu den Originalen zu gestalten, war es ziemlich natürlich”, so Gitarrist und Haupt-Songschreiber Marc Görtz. Sänger Andy Dörner sagte bezüglich der Übersetzungen ins Deutsche: “Obwohl ich mich in der deutschen Sprache heimischer fühle, machte es das ganze auch komplizierter, da ich mehr Optionen hatte, etwas zu beschreiben.”

Die 1997 gegründete Band Caliban hat zusammen mit dem langjährigen Produzenten Benjamin Richter (Moonspell, Emil Bulls und viele weitere) sieben Songs aus der Karriere gewählt, um ihnen neues Leben einzuhauchen.

“Trauma” featuring Matthi (Nasty) – im Original “Arena Of Concealment”
“Herz” – im Original “I Will Never Let You Down”
“Ausbruch nach Innen” – im Original “Tyranny Of A Small Misery”
“Feuer, zieh’ mit mir” – im Original “Between The World”
“Nichts ist für immer” – im Original “All I Gave”
“Intoleranz” – im Origjnal “Intolerance”
“Mein Inferno” – im Original “My Little Secret”
“nICHts” – ist ein brandneuer Track auf dem Album “Zeitgeister”.

Das Album wird am 14. Mai 2021 via Century Media Records erschienen.


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
2
Share