Beck – Gehänselt und gegretelt (Cartoons) (Print)

Im Jahr 2020 ist die Erstauflage von “Gehänselt und gegretelt” von Beck im Verlag Edition Moderne erschienen. Das Mammutwerk von 608 Seiten, farbig, kommt im Softcover mit Prägung. Der 1958 in Leipzig geborene Cartoonist wohnt seit längerem wieder in seinem Geburtsort, davor einige Zeit in Berlin.

Ein Muss für jedes Klo: Kommen zum Beispiel nervige Gäste, schick sie auf die Toilette und du hast für mindestens drei Stunden RuheWebsite von Beck

Seine Karikaturen sind Alltagsbeobachtungen. Allein das Cover zeigt eine von zahlreichen Variationen des Humors. Seine Cartoons erscheinen unter anderem bei den Print-Publikationen Die Zeit, natur, Eulenspiegel, taz, K-Tipp, Reader‘s Digest und in Buchform bei Verlagen wie zum Beispiel Carlsen, Lappan und Edition Moderne.

Der Humor kommt in verschiedenen Farben, Ausprägungen und Intensität daher. Mal knallt einem die Pointe vor den Bug, mal muss man das Bild ein bisschen näher betrachten, es dechiffrieren. Beispielsweise fand ich die Karikatur einer Mutter, die ihren Sohn sinngemäß mit den Worten: “Aufstehen, dann kannst du wieder auf den Bildschirm starren” ziemlich direkt und witzig. Als zwei Nachbarsfrauen sich treffen, sagt die eine sinngemäß: “Mein Garten ist 2018 so braun, wie meine Nachbarn.” Der dauert ein wenig länger, weil es eine gewisse Fahne zu entdecken gibt.

Das Gute ist, der Humor ist niemals billig. Selbst bei den direkteren Witzen und Panels, gibt es wahrscheinlich noch Nuancen, die ich nicht auf Anhieb wahrgenommen habe. Irritierend empfand ich meine Vorab-PDF-Datei, sie hatte nur auf der rechten Seite das Bild, links daneben nichts. Im Netz in den Vorschauen ist es allerdings ebenfalls. Aus welchem Grund auch immer. Für die Menge an Zeichnungen, gab es – für mich – relativ wenig zu lachen. In anderen Momenten wiederum musste ich herzlichst und laut lachen. Im Groben und Ganzen gefällt mir der Humor, das Entdecken von weiteren Spitzfindigkeiten in der Formulierung oder der Zeichnung. So richtig zünden wollte es leider nicht.

    • Autor: Beck
    • Titel: Gehänselt und gegretelt
    • Verlag: Edition Moderne
    • Erschienen: 2020
    • Einband: Softcover mit Prägung
    • Seiten: 608
    • ISBN: 978-3-03731-199-8
    • Sonstige Informationen:
      Produktseite (Verlag)
      Produktseite (Autor)

      Erwerbsmöglichkeiten

Wertung: 9/15 dpt


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
1
Share