© Art Skript Phantastik

Was macht eine gute Steampunkgeschichte aus? Steampunk ist ein Cocktail gemischt aus dunklen Humor, Geheimorganisationen, fantastischen Erfindungen und Sexappeal. Das alles wird von einem Gerüst aus Bronze und detaillierten Maschinerien zusammengehalten und von erfindungsreichen Tüftlern erfunden.

Und genau das ist es, was “Steampunk 1851” unseren innere:n Mechaniker:innen bietet!

“Steampunk 1851” ist eine Anthologie, welche 2013 durch den Art Skript Phantastik Verlag veröffentlicht wurde. Dabei bietet diese Kurzgeschichtensammlung epocheneinleitende Erfindungen, spannende Intrigen, aber auch charmante und gewiefte Figuren, die immer einen frechen Spruch auf den Lippen haben.

Wir verfolgen Journalisten bei ihrer Recherche um weltverändernde Maschinen, ehe sie fast durch Werwölfe zerfleischt werden, Frauen, die hochnäsige Männer und Dämonen auf ihren Platz verweisen und die eine oder andere fangirlerei um Mary Shelly.

Dabei hatte jede Kurzgeschichte ihren eigenen Charme.

Die Stimmung der Geschichten variieren zwischen düster Stimmung und verspielten Handlungen, mal gesellschaftskritisch oder einfach unterhaltsam. Dabei wurden von den einzelnen Geschichten unterschiedliche Aspekte von Steampunk hervorgehoben: Mal wurde die Liebe zu detaillierten Maschinerien und Erfindungen betont, ein anderes Mal wurden verdeckte Geheimgesellschaften und ihre Machenschaften aufgedeckt, während zum Schluss sogar Automaten sich selbst bewusst wurden und sogar nach ihrem Sinn fragten.

Diese Anthologie hat außerdem das zusammengeführt, was ich an Kurzgeschichten liebe: Jede Kurzgeschichte war unterschiedlich und spannend, ohne jemals in der Erzählung unnötig abzuschweifen. Jede:r einzelne:r Autor:in konnte mich in eine alternative Welt aus Rausch und Korsagen versinken lassen, in der ich für eine kleine Weile untertauchen konnte. 

Deswegen ist “Steampunk 1851” perfekt dazu geeignet, wenn man nur wenig Zeit für eine gute Geschichte hat, aber trotzdem Abenteuer erleben möchte.

 

  • Titel: Steampunk 1851
  • Verlag: Art Skript Phantastik Verlag
  • Erschienen: 2013
  • Einband: Paperback
  • Seiten: 120
  • ISBN: 978-3981509281
  • Sonstige Informationen:
    Produktseite
    Erwerbsmöglichkeiten


Wertung: 13/15 dpt


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
1
Share