Gewinnspiel 2: Tom Clancy – Paket: „Gefahrenzone“ (Buch) + „Jack Ryan: Shadow Recruit“ (Filmposter)

5

Tom Clancy - Gefahrenzone (Buch) Cover © Heyne Verlag Im zweiten von zwei Gewinnspielen in der 9. Kalenderwoche 2014 könnt ihr anlässlich des Kinostarts von „Jack Ryan – Shadow Recruit“ ein Fanpaket gewinnen.

1 Buch „Gefahrenzone“ von Tom Clancy
1 „Jack Ryan: Shadow Recruit“ Filmposter

Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 02. März 2014 um 23:59 Uhr! ist beendet!

 

 


Über den Film:

Jack Ryan: Shadow Recruit
Regie: Kenneth Branagh
Drehbuch: Adam Cozad, David Koepp
Darsteller: Chris Pine, Keira Knightley, Kevin Costner, Kenneth Branagh, Gemma Chan u.a.
Produktion: Mark Johnson
Basierend auf den Charakteren von Tom Clancy

 Kinostart: 27. Februar 2014
Im Verleih von Paramount Pictures Germany

Jack Ryan - Shadow Recruit Filmposter © Paramount PicturesTokyo, London, Shanghai – alles wird zusammenbrechen, denn der russische Oligarch Viktor Cherevin (KENNETH BRANAGH) plant einen Terroranschlag, der zuerst die amerikanische Wirtschaft und dann die ganze Welt erschüttern soll. Für den CIA-Agenten William Harper (KEVIN COSTNER) gibt es nur einen geeigneten Kandidaten, der den zunehmenden globalen Finanzterrorismus verhindern kann: Jack Ryan (CHRIS PINE). Der smarte Ex-Soldat, der erfolgreich an der Wall Street arbeitet, hat sich nach seinem lebensgefährlichen Afghanistan-Einsatz bewusst für einen Bürojob entschieden und sieht keinen Grund, sich erneut in einen hochriskanten Außeneinsatz zu begeben. Schlussendlich gelingt es Harper dennoch, den jungen Finanzanalysten davon zu überzeugen, nach Moskau zu fliegen, um es dort mit dem eiskalten Cherevin aufzunehmen. Jack Ryans wichtigste Waffe im Kampf gegen die internationale Krise: seine Intelligenz. Doch schon bald stellt sich dem angehenden CIA-Agenten die Frage, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat, denn im Konstrukt aus Verschwörungen und Lügen wird Vertrauen zu einer Illusion und Täuschung zu einem Spiel – und so wird selbst die Liebe zu seiner Freundin Cathy (KEIRA KNIGHTLEY) auf eine harte Probe gestellt …

Seit den 1980er-Jahren sind Tom Clancys Agententhriller nicht mehr aus den Bestsellerlisten wegzudenken und seine Buchverfilmungen sind Garanten für Kinohits! 23 Jahre nachdem CIA-Agent Jack Ryan in „Jagd auf Roter Oktober“ zum ersten Mal die Welt vor einer internationalen Krise retten konnte, zeigt JACK RYAN: SHADOW RECRUIT nun die Anfänge des Kultagenten.

Dargestellt wird der Held aus den Romanen des Erfolgsautors Clancy von Chris Pine („Star Trek: Into Darkness“), der somit in die Fußstapfen von Ben Affleck („Der Anschlag“), Harrison Ford („Die Stunde des Patrioten“ und „Das Kartell“) und Alec Baldwin („Jagd auf Roter Oktober“) tritt. Aufregender und spannender als je zuvor inszenierte Kenneth Branagh („Thor“, „1 Mord für 2“) Chris Pine als den jungen Jack Ryan und agiert gleichzeitig vor der Kamera als sein russischer Gegenspieler. Als der erfahrene CIA-Agent und Ryans Mentor glänzt Hollywood-Star Kevin Costner („Man of Steel“, „Der mit dem Wolf tanzt“), und Keira Knightley („Anna Karenina“, „Eine dunkle Begierde“) verzaubert den jungen Jack als dessen große Liebe Cathy.

JACK RYAN: SHADOW RECRUIT gelingt es, lückenlos an die Erfolgsgeschichte der bisherigen Jack-Ryan-Filme anzuknüpfen, er konfrontiert seinen jungen Helden nun mit Problemen einer globalisierten Neuzeit. Es ist der Anfang einer neuen Agenten-Ära: Jack Ryan ist zurück – und das stärker und smarter als je zuvor.

Homepage zum Film
Filmtrailer auf YouTube


Über das Buch

Tom Clancy - Gefahrenzone (Buch) Cover © Heyne VerlagTom Clancy – Gefahrenzone
Verlag: Heyne
Originaltitel: Threat Vector
Originalverlag: Putnam’s Sons, a division of Penguin Group
Aus dem Amerikanischen von Michael Bayer

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
848 Seiten
13,5 x 21,5 cm

(Produktseite beim Verlag)

Jack Ryan riskiert alles – noch nie war der Einsatz so hoch

Wieder einmal legt Bestsellerautor Tom Clancy eine mitreißende Story vor, die schon morgen Wirklichkeit werden könnte: Interne politische und wirtschaftliche Kämpfe sorgen in China dafür, dass die Führung des Landes immer mehr an Einfluss verliert. Um die eigene Macht zu untermauern, soll ein lang gehegter Wunsch in die Tat umgesetzt werden: sich Taiwan mittels eines Militärschlags einzuverleiben. Doch die Insel steht unter dem Schutz der Vereinigten Staaten. Für Präsident Jack Ryan ist die Stunde der großen Entscheidung gekommen. Wie kann er den Krieg der Supermächte verhindern?

Für die verdeckt agierenden Kämpfer der Geheimorganisation »Campus« ist der Krieg gegen die Feinde Amerikas nie ausgefochten. Diesmal sind Jack Ryan junior und seine Kameraden in unmittelbarer Gefahr: Die Existenz des »Campus« wurde aufgedeckt, und da ist der Weg zu seiner Zerstörung nicht weit. Gleichzeitig hat Jack Ryan senior als amtierender US-Präsident alle Hände voll zu tun. Die politische Balance in China ist nach desaströsen Wirtschaftsentwicklungen gehörig ins Wanken geraten. Aus Gründen der Machterhaltung verlagern die Regierenden die Aufmerksamkeit nach außen und überfallen Taiwan, ein Land, auf das China Anspruch erhebt, das aber den Schutz der USA genießt. Jetzt stehen sich zwei Supermächte gegenüber, und Jack Ryan sieht sich gezwungen, seinen einzigen Joker auszuspielen. Aber so wie es aussieht, wird bereits ein weltumspannender Krieg toben, bevor er den »Campus« effektiv einsetzen kann. Denn im Cyberspace hat der Krieg längst begonnen …


»Was muss ich tun, um das Fanpaket zu gewinnen?«

  • Hinterlasse uns unter diesem Beitrag einfach einen Kommentar, wie du erstmals in Berührung mit den Büchern von Tom Clancy bzw. mit den „Jack Ryan“-Filmen gekommen bist, was sie für dich bedeuten – oder warum das Fanpaket gerade in Deinen Händen am besten aufgehoben ist.
  • Schicke uns bitte zusätzlich eine E-Mail über folgendes Formular:
    (Keine Teilnahme mehr möglich.)

Bitte beachte, dass die Kommentare aus Spamschutzgründen ggf. erst freigeschaltet werden müssen, bevor sie hier erscheinen. Jeder Kommentator/jede Kommentatorin nimmt selbstverständlich nur mit einem „Los“ teil, ganz gleich, wie viele Kommentare er/sie hinterlassen hat.

Die Teilnahme ist bis zum 02.03.2014 um 23:59 Uhr möglich!

Viel Glück!

Das Gewinnspiel ist beendet. Das Fanpaket geht an Sergej Borisenko aus Leipzig. Herzlichen Glückwunsch! :)


Hinweise zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Eure Daten vertraulich behandelt und ausschließlich zu Zwecken dieses Gewinnspiels verwendet. Nach der Ziehung des Gewinners/der Gewinner wird dieser/werden diese umgehend benachrichtigt, dessen/deren Vor- und Nachname sowie Wohnort (Beispiel: Max Mustermann aus Musterstadt) auf booknerds.de sowie auf den zugehörigen Social Network-Kanälen (Google+, Twitter, tumblr. und Facebook) veröffentlicht und anschließend sämtliche E-Mails umgehend gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für Zwecke wie etwa Newsletter verwendet.

Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise:
Wie bei jedem Gewinnspiel ist auch hier der Rechtsweg ausgeschlossen. Mitarbeiter von booknerds.de sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen. Berücksichtigt werden ausschließlich Teilnehmer(innen), die sowohl einen Kommentar abgeschickt als auch eine dazugehörige E-Mail mit den erforderlichen Angaben an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet hat. Mit seiner/ihrer Teilnahme erklärt sich der/die Teilnehmer(in) damit einverstanden, dass sein/ihr Vor- und Nachname sowie der Wohnort (nach dem Muster: Max Mustermann aus Musterstadt) auf booknerds.de sowie auf den dazugehörigen Social-Network-Kanälen (Facebook, Google+ und Twitter) veröffentlicht werden.  Bei Missbrauch (beispielsweise bei mehrfacher Nutzung einer E-Mail-Adresse mit mehreren Vor- und Nachnamen) und Regelverstößen  behalten wir uns vor, jene Teilnehmer(innen) auszusortieren und für künftige Gewinnspiele zu sperren. Die Postanschrift ist für den Versand der Gewinne notwendig – sollte diese fehlen, ist die Teilnahme ungültig. Teilnahmen nach Teilnahmeschluss (03.03.2014 ab 0:00 Uhr) werden nicht mehr berücksichtigt.


Über den Autor

Chris Popp


Chris‘ Nerd-Schreibtisch

1974 in Mannheim geboren, in Heidelberg aufgewachsen, lebt nach 16 Jahren in der nordhessischen Provinz vor Kassel seit 2017 in Berlin. Seine Frau hält es seit 2001 mit ihm aus. Booknerd, Hörbuchnerd, Computernerd, Filmnerd, Seriennerd, Kaffeenerd, Foodnerd, Königsbergerklopsenerd. Meidet belanglosen Smalltalk und schätzt tiefgründige Gespräche. Nachteule. Freundlicher Teilzeitselektivmisanthrop.
∇ mehr über Chris Popp/Kontakt


5 Kommentare

  1. Chris Popp
    Chris Popp am

    Auch noch mal hier: Herzlichen Glückwunsch, Sergej – Du wurdest als Gewinner gezogen und das Fanpaket an Dich ist unterwegs!

  2. Avatar

    Mein erstes Buch von Tom Clancy war so lange her, da kann ich mich nicht mehr erinnern, was für ein Buch das war. Jedenfalls bin ich ein Triller und Tom Clancy Fan und würd mich sehr freuen, falls ich gewinne.

  3. Avatar

    Meine Eltern haben sämtliche Tom Clancy Bücher im Regal stehen. Irgendwann habe ich in „Jagd auf Roter Oktober“ rein gelesen und war so hin und weg, dass ich mir die chronologische Reihenfolge im Internet raus gesucht und all seine Werke zu Jack Ryan und John Clark von Anfang bis Ende gelesen habe. Die Geschichten sind unglaublich realitätsnah, was man ja an „Ehrenschuld“ (1994) und dem 11. September 2001 sieht. Der Detailreichtum ist einfach der Wahnsinn. Und durch seine eigenwillige Erzählweise, die Ziele der Bösen (ob China, Russland, Iran oder einfach nur Terroristen) schon zu Beginn des Buches zu verraten, schafft Tom Clancy es, einen Spannungsbogen aufzubauen, wie ich es noch nirgendwo anders gelesen habe.Tom Clancy ist mein absolut liebster Lieblingsautor. :)
    Deshalb würde ich wirklich, wirklich sehr gerne gewinnen.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  4. Avatar

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie ein Buch von Tom Clancy gelesen habe, das möchte ich nun aber definitiv ändern. Es klingt soooo spannend!

  5. Avatar

    Mein erstes Buch von Tom Clancy war ein Schnäppchen auf einem Flohmarkt – ein brandneues Buch um 1,50 Euro, ich war überglücklich. Noch begeisterter war ich dann natürlich, als der Inhalt zwischen den Buchdeckeln dann auch wirklich so klasse war, wie ich erwartet hatte! =)
    Darum würde ich gerne gewinnen – weil mich Tom Clancy einfach absolut überzeugt hat! <3

Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Dann abonniere unseren Newsletter!

Gewinnspiel 2: Tom Clancy – Paket: „…

von Chris Popp Artikel-Lesezeit: ca. 5 min
5