Passend zum Kinostart des neuen Familienfilms “Ein Junge namens Weihnacht” verlosen wir gemeinsam mit Pure Online und Studio Canal

  • 1 Buch zum Film + Poster
  • 1 Buch zum Film

Der Gewinnspielzeitraum ist vom 19.11. bis zum 27.11.

Über den Film:

Der elfjährige Nikolas (Henry Lawfull) wächst in bescheidenen Verhältnissen in einer kleinen Holzhütte mitten in Finnland auf. Als sein Vater Joel (Michiel Huisman) aufbricht, um das sagenhafte Dorf „Wichtelgrund“ zu finden, übernimmt die unwirsche Tante Carlotta (Kristen Wiig) die Betreuung des Jungen. Doch die Sehnsucht nach seinem Vater ist so groß, dass sich Nikolas auf den Weg in den hohen Norden macht, um ihn zu suchen. Eine abenteuerliche Reise, umgeben von jeder Menge Schnee, beginnt: Begleitet von seinem besten Freund, der Maus Miika, trifft Nikolas nicht nur auf eine mysteriöse Elfe, einen aufgebrachten Troll und richtige Wichtel, sondern auch auf ein fliegendes Rentier! Seine fantastischen Erlebnisse lassen in ihm einen Gedanken reifen – was wäre, wenn er die Welt zu einem besseren Ort machen würde? Und wie könnte ihm das gelingen?

Der oscarnominierte Regisseur Gil Kenan (Monster House) vereint für EIN JUNGE NAMENS WEIHNACHT einen wahren All-Star-Cast vor der Kamera, unter anderem Jim Broadbent (Paddington 1 & 2, Die eiserne Lady), Toby Jones (Kaltes Blut, Dame, König, As, Spion), Sally Hawkins (Shape of Water, Paddington 1 & 2), Michiel Huisman (Deine Juliet), Henry Lawfull (Les Misérables), Maggie Smith (Downton AbbeyHarry Potter) und Kristen Wiig (Das erstaunliche Leben des Walter MittySaturday Night Live). Für die visuellen Effekte des Films zeichnet das oscarprämierte Team von Framestore (Paddington 1 & 2Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) verantwortlich, als Produktionsdesigner wurde Gary Williamson (Paddington 1 & 2) verpflichtet.

Zur Filmwebseite

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was muss ich tun, um zu gewinnen?

Zwei Dinge müsst ihr tun:

  1. Diese Frage in den Kommentaren beantworten: Was ist eurer Lieblings-Weihnachtsfilm?
    UND
  2. Bitte unbedingt das Adresseingabeformular ausfüllen, welches sich per Klick auf das folgende Feld öffnet. Bitte fülle dort sämtliche Felder korrekt aus und akzeptiere die Teilnahmebedingungen – denn sonst ist Deine Teilnahme nicht möglich bzw. ungültig.
Adressformular

    *Name:

    *E-Mail-Adresse:

    *Deine Postanschrift:

    Gewünschtes Format:

    *Ich akzeptiere die Gewinnspielbedingungen?

    (*=Pflichtfelder)


    Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage gelöscht. Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an dominic@booknerds.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.


    Die Gewinner werden schriftlich verständigt und hier veröffentlicht.

    Viel Glück!

     

     


    50 Kommentare
    1. Mein Lieblingsweihnachtsfilm ist “Weihnachten mit Astrid Lindgren”, auch wenn eigentlich eher eine Filmsammlung ist. Jedes Jahr wieder superschön!

    2. Rudolph, das kleine Rentier (passt zu meinem Namen)…. ich leibe die Geschichte und schaue sie mir bestimmt zig mal an, alleine oder mit der Familie…. die Kinder lieben Rudolph auch

    3. “Die Geister, die ich rief” mit Bill Murray… fällt mir gerade ein. Aber gerade Weihnachtsfilme gibt es so viele wunderbare: “Während du schliefst”, “The Grinch”, “Tatsächlich Liebe”…

    4. Hallo und vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel! Mein Lieblings-Weihnachtsfilm ist “Der kleine Lord”. Er gehört bei uns zum Pflichtprogramm in der Weihnachtszeit.

      LG
      Katja

    Schreibe einen Kommentar

    Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ähnliche Beiträge
    Weiterlesen

    Artikelarchiv

    Ab sofort könnt ihr bequemer durch unsere Artikel navigieren. Das Archiv ist thematisch in untenstehende Bereiche geordnet, in…

    Du möchtest nichts mehr verpassen?
    Abonniere unseren Newsletter!

    Total
    27
    Share