In eigener Sache: booknerds.de macht Schule!

0

Bernard Beckett - Jolt (Cover © Klett Verlag)Ein wenig unwirklich mutete es schon an, als im Dezember 2014 vom Ernst Klett-Verlag eine Anfrage eintrudelte, ob man eine unserer Rezensionen in Verbindung mit einer Schullektüre verwenden dürfe. Nun ist das Unvorstellbare wahr geworden. Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass es eine Rezension von booknerds.de in ein Schulbuch geschafft hat – oder besser gesagt: in die Lehrmaterialien zu einer annotierten Schullektüre für den Englischunterricht in den Klassen 9 und 10.

Es handelt sich um den vom neuseeländischen Autor Bernard Beckett geschriebenen Jugendroman „Jolt“, zu welchem 2013 eine Rezension zur deutschen Version „Wie du ihr“ auf booknerds.de erschienen war.

Wir fühlen uns geehrt!

 


Über den Autor

Chris Popp


Chris‘ Nerd-Schreibtisch

1974 in Mannheim geboren, in Heidelberg aufgewachsen, lebt nach 16 Jahren in der nordhessischen Provinz vor Kassel seit 2017 in Berlin. Seine Frau hält es seit 2001 mit ihm aus. Booknerd, Hörbuchnerd, Computernerd, Filmnerd, Seriennerd, Kaffeenerd, Foodnerd, Königsbergerklopsenerd. Meidet belanglosen Smalltalk und schätzt tiefgründige Gespräche. Nachteule. Freundlicher Teilzeitselektivmisanthrop.
∇ mehr über Chris Popp/Kontakt


Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Dann abonniere unseren Newsletter!

In eigener Sache: booknerds.de macht Schule!

von Chris Popp Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0