“Ohne Limits” mit Chris Hemsworth ab 16. November


Disney+ hat den offiziellen Trailer für die Original Serie „Ohne Limits mit Chris Hemsworth“ von National Geographic veröffentlicht. In der sechsteiligen Dokumentarserie nimmt Filmstar Chris Hemsworth („Tyler Rake: Extraction“, „Thor“, „The Avengers“) die Zuschauer mit auf seine persönliche Reise und eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Er erforscht, wie man das Altern bekämpfen und das volle Potenzial des menschlichen Körpers ausschöpfen kann. Basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen macht „Ohne Limits mit Chris Hemsworth“ konventionelle Weisheiten über die Maximierung des Lebens zunichte. Alle Episoden der Serie sind ab dem 16. November exklusiv auf Disney+ verfügbar.

Die Serie „Ohne Limits mit Chris Hemsworth“ vom Oscar®-nominierten Filmemacher Darren Aronofsky („The Whale“, „Black Swan“) und seiner Produktionsfirma Protozoa, sowie von Jane Roots‘ Nutopia und von Chris Hemsworths und Ben Graysons neu gegründeter Firma Wild State, stellt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die menschliche Lebensdauer in den Mittelpunkt. In jeder Episode der Serie, die sowohl ein globales wissenschaftliches Abenteuer, als auch eine persönliche Reise ist, begleiten die Zuschauer Chris dabei, wie er sich einer Reihe von körperlichen und geistigen Herausforderungen stellt. Diese wurden von Experten, Wissenschaftlern und Ärzten von Weltrang entwickelt, um verschiedene Aspekte des Alterungsprozesses zu ergründen. Jede der sorgfältig ausgearbeiteten Herausforderungen basiert auf bahnbrechenden wissenschaftlichen Erkenntnissen, die sich auf neue Forschungsergebnisse und alte Traditionen stützen. Chris‘ Ziel ist es, die Grenzen des menschlichen Körpers besser zu verstehen und Wege zu finden, wie wir alle bis ins hohe Alter gesund und glücklich bleiben können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
1
Share