Neue Spiele zu “Star Trek”, “Paw Patrol” und “Dragons” angekündigt

Bandai Namco Europe und Outright Games haben für dieses Jahr noch drei Spiele für die ganze Familie angekündigt. Dabei wird auf bekannte Lizenzen gesetzt.

Star Trek Prodigy Supernova KeyArt
© Outright Games

In “Star Trek Prodigy: Supernova” werden die Sternenflottenkadetten Dal und Gwyn übernommen, welche ihre Crewkameraden retten müssen. Das Spiel basiert auf der Animationsserie “Star Trek: Prodigy”, welche von Nickelodeon in Auftrag gegeben wurde und sich an ein jüngeres Publikum richtet. Die Serie wird im Laufe des Jahres auf Paramount+ erscheinen. Das Action-Adventure bietet auch einen 2-Spieler Koop-Modus und wird (zumindest im Original) die Stimmen aus der Animationsserie enthalten. “Star Trek Prodigy: Supernova” wird vom spanischen Tessera Studio entwickelt und wird im Oktober für PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, Stadia, XBox Series X/S, XBox One und PC.

Dragon Games Screenshot 2-14
Dragons: Legenden der 9 Welten, © Outright Games

Dreamworks Dragons: Legenden der 9 Welten wurde ebenfalls das erste Mal gezeigt. Das Action-Adventure-Spiel wurde von der gleichnamigen Animationsserie inspiriert, die 1.300 Jahre vor den Ereignissen von Drachenzähmen leicht gemacht spielt. In diesem Einzelspieler-Adventure machen wir uns auf die Reise um die Familie von Thunder zu retten. Im Laufe des Spiels können die Fähigkeiten der Drachen erweitert werden, um immer schwierigere Aufgaben zu bewältigen. Im Herbst 2022 erscheint das Spiel für Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, PC und Google Stadia.

Paw Patrol Grand Prix Packshot
© Outright Games

Der Einsatz läuft! In “Paw Patrol Grand Prix” könnt ihr mit euren Lieblingswelpen gegeneinander antreten. Auf 11 Strecken könnt ihr dabei mit bis zu 4 Spielern gleichzeitig euer Renngeschick beweisen. Die Lieblinge wie Chase, Ruble und Co. sind natürlich alle mit von der Partie. Das Spiel erscheint am 30. September 2022 für Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, PC und Google Stadia.

Paw Patrol Grand Prix: 4 Spieler Modus
4-Spieler Modus bei Paw Patrol: Grand Prix, © Outright Games

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
1
Share