Verlosung von “Das Buch ohne Gnade” und “Das Buch des Todes” von Anonymus! – And the winners are…

4

Anonymus Verlosung 7/13 - Die Gewinner sind...Liebe Leser,

Vom britischen namenlosen Autor Anonymus, der mit “Das Buch ohne Namen”, “Das Buch ohne Staben”, “Das Buch ohne Gnade” und “Das Buch des Todes” nunmehr vier Bourbon-Kid-Romane auch in Deutschland auf den Markt gebracht hat, verlosten wir vom 29.07.2013 bis zum 11.08.2013 die letzten beiden Werke, zu denen es bald auch Rezensionen hier zu lesen geben wird. Die Gewinner stehen bereits fest und wurden per E-Mail benachrichtigt. Bei den Büchern handelte es sich um “Das Buch ohne Gnade” aus dem Jahr 2011 sowie um “Das Buch des Todes”, welches seit dem 17. Juli 2013 im Handel erhältlich ist. Das waren die beiden Schätze, inklusive Kurzbeschreibung.

 

 

Verlosungsbuch: Anonymus - Das Buch ohne Gnade “Das Buch ohne Gnade” als Taschenbuch:
»In Santa Mondega zieht der Killer Bourbon Kid gegen Vampire und korrupte Polizisten ins Feld. Doch die Jagd endet in einem blutigen Massaker. Und mit seinem Tod. Bourbon Kids Gegner Gaius Rameses hat nun freie Bahn und ruft alle übrigen Vampire dazu auf, sich zu einer Armee zusammenzuschließen. Ihr Ziel: die Unterjochung der gesamten Menschheit.« (Quelle: luebbe.de)
Verlosungsbuch: Anonymus - Das Buch des Todes “Das Buch des Todes” als Paperback/Klappenbroschur:
»Ein Hotel irgendwo in der Wüste. Etwas Großes steht bevor: Abgehalfterte Barkeeper, schizophrene Musiker und eine Handvoll Zombies machen sich auf den Weg zu dem Rock-Festival, das unter dem Motto “Zurück von den Toten” steht. Die Teilnehmer sollen längst verstorbene Stars imitieren. Keiner von ihnen ahnt, dass sie dem Tod näher sind, als ihnen lieb ist. Denn ein weiterer Gast steht auf der Liste: ein wahnsinniger Killer namens Bourbon Kid …« (Quelle: luebbe.de)

 

An dieser Stelle sprechen wir auch herzlichsten Dank an Lübbe/Bastei Lübbe aus, die uns diese beiden Bücher für diese Verlosung zur Verfügung gestellt haben.

Die Verlosung ist beendet und die bereits benachrichtigten Gewinner stehen fest:

  • Auf “Das Buch des Todes” darf sich Michelle Timmig aus Uetze in den nächsten Tagen freuen.
  • “Das Buch ohne Gnade” wird in Bälde bei Daniel Bieber aus Retzbach eintreffen.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Interesse – insgesamt sind 122 Lose in den Topf gewandert. Und selbstverständlich freuen wir uns riesig, wenn der ein oder andere als Leser immer wieder mal hier vorbei schaut.

Hinweise zum Datenschutz:

Selbstverständlich werden Eure Daten vertraulich behandelt und ausschließlich zu Zwecken dieser Verlosung verwendet. Nach der Ziehung der beiden Gewinner werden diese umgehend benachrichtigt und deren Vor- und Nachname sowie Wohnort (Beispiel: Max Mustermann aus Musterstadt) auf booknerds.de sowie auf den zugehörigen Social Network-Kanälen (Google+, Twitter, tumblr. und Facebook) veröffentlicht und anschließend sämtliche E-Mails umgehend gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für Zwecke wie etwa Newsletter verwendet.

Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise:
Wie bei jeder Verlosung ist auch hier der Rechtsweg ausgeschlossen. Mitarbeiter von booknerds.de sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer darf pro Buch nur einmal teilnehmen, bei mehrfacher Teilnahme pro Buch zählt jeweils nur die erste Teilnahme. Bei Missbrauch (beispielsweise bei mehrfacher Nutzung einer E-Mail-Adresse mit mehreren Vor- und Nachnamen) behalten wir uns vor, jene Teilnehmer auszusortieren und für künftige Gewinnspiele zu blockieren. Die Postanschrift ist für den Versand der Gewinne notwendig – sollte diese fehlen, ist die Teilnahme ungültig. Aufgrund der Versandkosten können wir leider nur Teilnehmer aus Deutschland und der EU berücksichtigen.


Über den Autor

Chris Popp


Chris’ Nerd-Schreibtisch

1974 in Mannheim geboren, in Heidelberg aufgewachsen, lebt nach 16 Jahren in der nordhessischen Provinz vor Kassel seit 2017 in Berlin. Seine Frau hält es seit 2001 mit ihm aus. Booknerd, Hörbuchnerd, Computernerd, Filmnerd, Seriennerd, Kaffeenerd, Foodnerd, Königsbergerklopsenerd. Meidet belanglosen Smalltalk und schätzt tiefgründige Gespräche. Nachteule. Freundlicher Teilzeitselektivmisanthrop.
∇ mehr über Chris Popp/Kontakt


4 Kommentare

  1. Avatar

    Die “Reihe” ist super!
    Leider fehlt seit einiger Zeit das Geld zum Buchkauf. Daher fehlen mir diese beiden noch.

    Lg
    Ronja

  2. Avatar

    Wunderbar!!!
    Auf das Buch des Todes freu ich mich schon!!! Ich finde die “Reihe” genial, das fängt doch schon mit den Titeln an! Was hab ich mich über “Das Buch ohne Staben” amüsiert…
    Und genau deshalb möchte ich auch suuupergern alle in meinem Regal stehen haben :) Das ist also der Grund, warum die Sabine mitmachen möchte!

    Liebste Grüße
    Bine

Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Dann abonniere unseren Newsletter!

Verlosung von “Das Buch ohne Gnade” …

von Chris Popp Artikel-Lesezeit: ca. 2 min
4