Hotel Transylvania: Transformania (VOD)

Hotel Tansylvania: Transformania oder wie er im Deutschen heißt: Hotel Transsilvanien 4 – Eine Monster Verwandlung, ist der nun mittlerweile vierte und leider schwächste Teil dieser Reihe und erscheint im Gegensatz zu seinen Vorgängern nicht im Kino sondern direkt auf Amazon Prime.

Die Prämisse des Films könnte dabei eigentlich kaum spannender sein: Was passiert, wenn die Monster sich in Menschen Verwandeln oder umgekehrt die Menschen zu Monstern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kinderfilme funktionieren immer dann am besten, wenn sie nicht nur eine spezifische Altersgruppe ansprechen, sondern die ganze Familie vom Kind bis zum Erwachsenen. Das kann entweder an einer fesselnden Geschichte liegen oder an Humor und Anspielungen, die man erst in einem gewissen Alter versteht. Ein gutes Beispiel dafür ist für mich immer “The Lego Movie” von 2014, der absolut kindergerecht ist, aber um einiges witziger, wenn man die Batman-Filme von Christopher Nolan, “Der Herr der Ringe” oder auch “Star Wars” gesehen hat.

Leider merkt man dem vierten Teil von Hotel Transsilvanien an, dass er vor allem für ein jüngeres Zielpublikum geschrieben wurde. Der Humor driftet allzu oft in plumpen Slapstick ab. Von der spannenden Grundidee: Was bedeutete es, ein Monster/Mensch zu sein, sich in die Rolle des anderen hineinversetzen zu können, bleibt dann leider nur wenig übrig. Dabei hätte man gerade in Zeiten, wo oft von Spaltung und großen Differenzen in der Gesellschaft zu lesen, einen Film machen können, in dem es genau darum geht. Stattdessen hetzt man sich von einem Witz zum nächsten auf der Suche nach einem Heilmittel, mit dem sich Graf Dracula und seine Freunde wieder zurück verwandeln können. 

 

Fazit:
Die allerjüngsten oder Fans der Transsilvanien-Filme werden sicher ihren Spaß haben, auch wenn dieser vierte Teil unverkennbar der schwächste der Reihe ist, die ohnehin zuletzt schon stark abgebaut hat.
Alle anderen greifen lieber zu den Klassikern wie Toy-Story, oder sollte man etwas aktuellere suchen dem absolut großartigen und meiner Meinung nach bestem Animationsfilm des letzten Jahres: „The Mitchells vs. the Machines“. Mein Kollege Dominic empfiehlt unter anderem den neuen Disney-Film Encanto.

 

  • Titel: Hotel Tanssilvanien 4 – Eine Monster Verwandlung
  • Originaltitel: Hotel Transylvania: Transformania
  • Produktionsland und -jahr: US, 2021
  • Genre: Animiert, Kinderfilm, Comedy
  • Erschienen: 14.01.2022
  • Label: Sony
  • Spielzeit: 87 Minuten
  • Darsteller: u.a.: Andy Samberg
    Selena Gomez
    Kathryn Hahn,
    Jim Gaffigan,
    Steve Buscemi
    Molly Shannon,
    David Spade
  • Regie: Derek Drymon
  • Drehbuch: Genndy Tartakovsky
  • Musik: Mark Mothersbaugh
  • Sprachen/Ton: D, GB, 
    Untertitel:
     D, F, E
  • FSK: 6

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
1
Share