Read-O Logo
Logo von Read-O

Gleich vorneweg: dieser Beitrag ist eine unbezahlte Empfehlung. Mir gefällt einfach das Konzept.

Ihr kennt das sicherlich: die aktuelle Bestsellerliste ist abgearbeitet, der SUB (Stapel ungelesener Bücher) nähert sich ebenso dem untersten Buch und die gut gemeinten Empfehlungen der Freunde oder aus dem Internet, taugen eher als Stütze für einen wackeligen Küchentisch. Genau das dachte sich wohl auch das junge Startup aus Frankfurt.

Um endlich jene Bücher zu finden, die dem eigenen Geschmack am besten trifft, könnt ihr jetzt die App “Read-o” verwenden. Diese findet ihr kostenlos in Apples Appstore oder im Google PlayStore. Anhand von Buchrezensionen aus dem Netz, filtert eine KI relevante Informationen heraus und filtert diese in unterschiedliche Emotionskategorien. Soll das Buch also eher spannend, traurig, lustig oder erotisch sein? Daneben kann nach Autoren, Titel oder anhand eines fotografierten Buchcovers gesucht werden. Mittels diverser Listen können dann Themengebiete eingegrenzt werden oder auch bereits gelesene Bücher markiert werden. Ein bisschen darf an der Mechanik noch gefeilt werden, da die Emotionspaare meiner Meinung nicht immer ganz stimmig sind.

Screenshot der Read-o-App mit der Krimiliste von booknerds.de
Screenshot der Read-o-App mit der Krimiliste von booknerds.de

Apropo Listen: Unser Krimi-Experte Jörg Kijanski hat einige seiner besonderen Lieblinge aufgelistet, welche ich in der App präsentieren darf.

Die Liste enthält überwiegend Krimis, deren Autoren*innen nicht zwingend auf der SPIEGEL-Bestsellerliste auftauchen, aber dennoch zu überzeugen wissen. Dies kann Autoren*innen betreffen, die trotz ihrer bedeutsamen Stellung im Genre, in der Masse noch nicht die große Aufmerksamkeit erreicht und somit eher geringe Auflagen haben. Erfasst sind aber ebenso Titel, deren Plots die genreüblichen Grenzen aufbrechen, also nicht dem üblichen Trio aus „Verbrechen – Ermittlung – Auflösung“ bestehen, sondern etwas „Besonderes“ bieten.

Jörg’s Liste, mit den Rezensionen bei booknerds.de, lautet:

Viel Spaß beim Ausprobieren der App.


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Du möchtest nichts mehr verpassen?
Abonniere unseren Newsletter!

Total
2
Share